Plasmatherapie für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde mit plasma ONE

Plasma-Therapie für Ihren Praxisalltag

Als mobiles, akkubetriebenes Gerät ist plasma ONE flexibel im Praxisalltag einsetzbar. Mit den verschiedenen Instrumentensonden können fast alle extra- und intraoralen Haut- und Schleimhautbereiche erreicht und effektiv behandelt werden. plasma ONE ist nicht nur einfach und sicher in der Handhabung, es ermöglicht auch eine kurze, schmerzfreie Behandlung mit beschleunigter Wundheilung.

Therapeutisches Behandlungsspektrum:

Im Bereich Parodontologie:

  • Gingivitis
  • Parodontitis
  • Periimplantitis
  • Prophylaxe

Im Bereich Prothetik und restaurative Zahnheilkunde:

  • Präoperativ
  • Zur Blutungsstillung und schnelleren Wundheilung der Gingiva


Im Bereich der konservierenden Zahnheilkunde:

  • Karies
  • Pulpa-Desinfektion
  • Wurzelkanalbehandlung bei pulpa und periapikalen Erkrankung/Granulom
  • Abszess/Inzision
  • Fistel


Im Bereich Infektionen der Mundschleimhaut:

  • Aphthen
  • Stomatitis
  • Mykosen


Im Bereich Chirurgie:

  • Implantation
  • Extraktion
  • Wurzelspitzenresektion und Zystektomie

plasma ONE hilft heilen:
Empirische Behandlungsbeispiele aus der klinischen Praxis

Im Bereich Parodontologie:

Gingivitis

Behandlung einer Gingivitis

Besserung schon ab der 2. Behandlung.

Weiter zu Fallbeispiel: Gingivitis


Parodontitis

Behandlung einer Parodontitis

Deutliche Reduktion der Entzündung am 3. Tag.

Weiter zu Fallbeispiel: Parodontitis


Gingivahyperplasie

Periimplantitis mit Gingivahyperplasie

Bereits nach der 2. Anwendung sehr gute und schnelle Wundheilung. Patient schmerzfrei.

Weiter zu Fallbeispiel: Periimplantitis mit Gingivahyperplasie


Im Bereich Infektionen der Mundschleimhaut

Aphthe

Behandlung einer Aphthe

Bei der 3. Plasma-Behandlung ist die Läsion deutlich reduziert

Weiter zu Fallbeispiel: Aphthe


Ulcus

Behandlung eines Ulcus

Deutliches Abheilen nach nur einer Anwendung

Weiter zu Fallbeispiel: Ulcus


Im Bereich Chirurgie

Extraktion

Extraktion

Positiver Heilungsverlauf nach Plasma-Behandlung

Weiter zu Fallbeispiel: Extraktion


Wurzelspitzenresektion

Im Bereich der Naht kam es zu keiner Schwellung

Weiter zu Fallbeispiel: Wurzelspitzenresektion